Skip to main content

Schwarzkümmelöl kaufen: „Heilt jede Krankheit, außer den Tod“

In unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Ratgeber empfehlen wir Ihnen nur die besten Produkte. Gut muss nicht immer teuer sein. Kaufen Sie bei uns erstklassiges Schwarzkümmelöl – zum Sparangebot.


„Schwarzkümmelöl heilt jede Krankheit, außer den Tod“. Dieser Satz ist im Orient weit verbreitet und nicht nur das: im Orient sind die Menschen auch überzeugt davon. Um effektiv eine Krankheit mit Schwarzkümmelöl zu heilen, müssen Sie allerdings auch ein gutes Produkt benutzen. Von der Herkunft und Verarbeitung, bis hin zur Filtration, Lagerung und dem Preis – die Unterschiede sind enorm. Sie sollten daher nicht irgendein ungeprüftes und aus dem Sonderangebot erhältliches Schwarzkümmelöl kaufen, sondern vor allem auf die Qualität achten. Damit Sie beim Schwarzkümmelöl Kaufen keine überteuerten Produkte erwerben, geben wir Ihnen auf unserer Seite einen umfassenden Überblick über die aktuell besten Angebote auf dem Markt. Erfahren Sie, wer unseren großen Vergleichstest gewonnen hat und kaufen Sie von Anfang an das beste Schwarzkümmelöl – über unseren Verkaufs-Button sogar zum sensationellen Sparpreis.

 

Testsieger Manako Schwarzkümmelöl 1000 ml

31,31 € 35,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Sparangebot*
Kräuterland Schwarzkümmelöl 4 x 250 ml

49,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Sparangebot*
Mevlana Schwarzkümmelöl Bio 750 ml

54,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Sparangebot*

 

Was bringt eine günstige Sorte, wenn die Qualität einfach nicht ausreicht, um damit Heilerfolge zu erzielen?

 

Schwarzkümmelöl Kaufen – beachten Sie folgende Kriterien!

Sie haben von der heilenden Wirkung erfahren und möchten sich Schwarzkümmelöl kaufen? Diese Entscheidung werden Sie sicherlich nicht bereuen, wenn Sie auf die Qualität des Produktes achten. Wir haben für Sie in unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Produkttest die Besten Sorten herausgefiltert. Dabei haben wir auf alle wichtigen Kriterien sorgfältig geachtet. Kaltgepresstes Schwarzkümmelöl war die Hauptvoraussetzung, um einen Schwarzkümmelöl Kaufen Testsieger zu küren. Natürlich spielten Bedingungen wie die Herkunft, die Lagerung und Filtration ebenso eine große Rolle.

 

Testsieger auch in Kapselform erhältlich – Hier zum Vergleich

 

Herkunft des Schwarzkümmels

Der Schwarzkümmel (Nigella sativa) hat seinen Ursprung in Kleinasien und wird heute in Nordafrika, Vorderasien und Südosteuropa angebaut. Zu den wichtigsten Produktionsländern gehören Ägypten, Indien und die Türkei. Das trockenheiße Klima und der sandige Boden dieser Länder bieten der Schwarzkümmelpflanze die idealen Voraussetzungen um zu wachsen. Der Ägyptische Schwarzkümmel, der für unsere Heilzwecke am besten geeignet ist, wird inmitten der Arabischen Wüste in ausgedehnten Oasen angebaut. Achten Sie beim Schwarzkümmelöl Kaufen darauf, dass die Samen unbedingt aus Ägypten stammen.

 

Schwarzkümmelöl kaufen

 

Schwarzkümmel aus Ägypten

Dem heutigen Stand der Forschung nach hat ägyptischer Schwarzkümmel die höchste therapeutische Wirksamkeit. Sein Wachstum unterliegt optimalen klimatischen Bedingungen. Ägyptischer Schwarzkümmel wächst nicht nur unter strahlender Sonne und auf geeigneten Böden, er stammt darüber hinaus aus kontrolliertem Anbau, und sein Öl wird im schonenden Kaltpressverfahren gewonnen. In unserem Schwarkümmelöl Kaufen Testvergleich haben wir den ägyptischen Ursprung des Schwarzkümmels überprüft und alle anderen Sorten ausgeschlossen.

 

Heilpflanze mit uralter Tradition

Die aus Ägypten stammende Schwarzkümmel-Pflanze enthält in mohn-ähnlichen Kapseln wertvolle Samen mit über 100 hochwirksamen Inhaltsstoffen. Ihre heilenden und reinigenden Eigenschaften haben dazu geführt, dass Schwarzkümmelöl im Orient seit mehr als 3500 Jahren als vielseitige Naturmedizin in hohem Ansehen steht.

Auch in Europa war Schwarzkümmel als Heil- und Gewürzpflanze einst sehr beliebt. Ende des 18. Jahrhundert geriet er jedoch in Vergessenheit und schmückte lange nur noch als Zierpflanze die heimischen Gärten. Seit einiger Zeit lässt sich auch in Europa das kostbare Schwarzkümmelöl Kaufen; seither versuchen Forscher im Westen wissenschaftlich nachzuweisen, was die Kraft dieser Pflanze so ausmacht.

 

Nutze unseren Produktfilter, um die passende Portionsgröße zu finden

 

Verschiedene Schwarzkümmelarten

Neben Nigella sativa, dem ägyptischen Schwarzkümmel, gibt es noch eine Reihe weiterer Schwarzkümmelarten, die jedoch eine geringere oder gar keine Bedeutung als Heilpflanze haben. Eine Sorte, Nigella Gabriella, ist sogar giftig. Der Damaszener oder Türkische Schwarzkümmel (Nigella damaszena) ist in unseren Breiten als Zierpflanze heimisch. Seine Blüten sind von einem intensiven Himmelblau. Der Samen ist graubraun und etwas kleiner als beim ägyptischen Schwarzkümmel; er entfaltet beim Zerreiben ein Erdbeerähnliches Aroma. Den längeren und feineren Blättern verdankt er seine vielen volkstümlichen Namen: In Deutschland ist der Türkische Schwarzkümmel auch als „Jungfer im Grünen“, „Gretel im Busch“ oder „Braut in Haaren“ bekannt. Achten Sie beim Schwarzkümmelöl Kaufen unbedingt darauf, keine andere Schwarzkümmelart zu kaufen, wenn Sie es zu Heilzwecken nutzen möchten.

 

Von der Aussaat bis zur Ernte

Die zur Ölgewinnung ausgewählten Schwarzkümmelpflanzen werden Mitte September ausgesät. Bis zur Blüte werden die Felder konstant bewässert. Sobald sich Kapseln gebildet haben, wird die Bewässerung eingestellt, damit die Trocknung der Samen starten kann. Die Ernte beginnt, sobald die Pflanzen von unten her absterben. Die Kapseln nehmen dann eine hellbräunliche Farbe an, die Samenkörner sind tiefschwarz und hart. Mit dem Schneiden muss unbedingt vor Sonnenaufgang begonnen werden, um das Feucht werden durch Morgennebel oder Tau zu verhindern. Die abgemähten Pflanzen müssen zum Trocknen in großen Bündeln auf saubere Tücher gelegt und in regelmäßigen Abständen gewendet werden. Schließlich wird der Samen ausgedroschen, in Säcke gefüllt und zur Ölmühle transportiert. Wir empfehlen Ihnen auf unserer Seite nur die Produkte, deren Hersteller sich genau an diese Richtlinien gehalten haben.

Des weiteren muss Schwarzkümmelöl, um therapeutischen Zwecken zu dienen, kaltgepresst werden. Bei höheren Temperaturen würden die wertvollen ungesättigten Fettsäuren zerstört werden. Der Gewinn an reinem Öl ist bei der Kaltpressung zwar geringer als bei chemischer Extraktion, doch dafür bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Wer sich also wirklich gutes Schwarzkümmelöl kaufen möchte, sollte vor allem auf eine schonende Verarbeitung achten. Damit Sie kein Schwarzkümmelöl kaufen, das für „die Katz“ ist, empfehlen wir Ihnen nur die besten Produkte auf dem Markt an.

 

Testsieger
Manako Schwarzkümmelöl 1000 ml

31,31 € 35,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Sparangebot*

Das Geheimnis der alten Ägypter

 

Die Nutzung von Schwarzkümmel als Heilpflanze lässt sich bis ins alte Ägypten zurückverfolgen. Dort war der Samen ein wichtiger Bestandteil von vielen Lebensmitteln, z. B. von Brot. Die Leibärzte der Pharaonen hatten immer eine Schaale Schwarzkümmel griffbereit, um es als wirksames Heilmittel bei verschiedenen Krankheiten einzusetzen. In der Grabkammer des Pharaos Tutenschamun fanden Archäologen ein Fläschchen mit der altägyptischen Naturmedizin – als Grabbeigabe für ein Leben nach dem Tod.

Schwarzkümmelöl wurde aber schon damals nicht nur als Speiseöl und Heilmittel, sondern auch zur Schönheitspflege eingesetzt. Es soll für den Bronzeteint der alten Ägypter verantwortlich gewesen sein. Erfahren Sie in unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Ratgeber mehr über dieses Thema.

 

Eine alte Naturmedizin wird neu entdeckt

Trotz seiner langen Geschichte im Orient wurde die hocheffektive Wirkung des Schwarzkümmels im Okzident erst durch Zufall bekannt: Vor einigen Jahren wurde das wertvolle Dressurpferd Baronesse plötzlich von schweren Asthmaanfällen heimgesucht. Das Pferd befand zu diesem Zeitpunkt in der Münchner Reitakademie und gehörte einer 14-jährigen Schülerin. Die Besitzerin führte das Pferd mehreren Tierärzten vor, die allesamt Kortison-Therapien vorschlugen. Eine solche Behandlung konnte jedoch wegen der schädlichen Nebenwirkungen nicht Betracht gezogen werden.

Als die die Schülerin endlich einen Tierarzt fand, der naturheilkundlichen Methoden nutzte. Er forschte nach einer Methode, um die Asthmaerkrankung ohne den sonst starken Nebenwirkungen zu behandeln. Doch auch er konnte trotz aller Bemühungen keine passende Methode finden. Deshalb suchte der Mediziner den Kontakt zu einem befreundeten Arzt aus Ägypten und bat ihn um einen Ratschlag. Der ägyptische Arzt empfahl ein Heilmittel, welches in seiner Heimat schon seit Jahrtausenden wertvolle Araberpferde von Krankheiten kuriert: Schwarzkümmel.

 

Aufsehen erregender Heilerfolg

Auf den ärztlichen Rat aus Ägypten hin gelangte die orientalische Heilpflanze in eine deutsche Arztpraxis. Nachdem der Tierarzt der asthmakranken Stute Schwarzkümmel ins Futter gemischt hatte, wurde das Tier erstaunlich schnell wieder gesund und gewann bald darauf sogar wieder Medaillen.

Der bahnbrechende Heilerfolg führte dazu, dass die Pflanze sofort ins Forschungslabor kam. Seither sind Wissenschaftler mit der exakten Auswertung der Wirkweise von Schwarzkümmelöl beschäftigt. Da es sich um ein ausgesprochen komplexes Mittel mit mehr als 100 Inhaltsstoffen handelt, sind die Forschungen bei weitem noch nicht abgeschlossen. Schon heute zeichnet sich jedoch ab, dass die Ergebnisse der Studien sämtliche Erwartungen weit übertreffen. Dies gilt vor allem für die stärkende und stabilisierende Wirkung auf das Immunsystem. Wer sich Schwarzkümmelöl kaufen möchte, sollte allerdings auch die Qualität achten. Denn was bringt eine günstige Sorte, wenn die Qualität einfach nicht ausreicht, um damit Heilerfolge zu erzielen?

 

Schwarzkümmelöl kaufen

 

Anbaubedingungen und Verarbeitung

Die Konzentration der verschiedenen Wirkstoffe des Schwarzkümmels ist vom Gewinnungsverfahren abhängig. Unterschiedliche Methoden bei Anbau, Ernte und Weiterverarbeitung führen hier zu beträchtlichen Schwankungen. Das Gleiche gilt auch für Verunreinigungen, zu denen es bei allen drei Verarbeitungsschritten kommen kann.

In unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Produktvergleich, empfehlen wir Ihnen nur Hersteller, die moderne Verfahren nutzen, um dem Schwarzkümmel einen stets stabil bleibenden Wirkstoffgehalt zu sichern. Auch Belastungen werden auf diese Weise ausgeschlossen. In unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Produkttest haben sich durch diesen Ausschluss nur wenige Sorten durchsetzen können.

 

Schwarzkuemmeloel kaufen

Standardisierte Dosierung

Ägyptischer Schwarzkümmel ist in Deutschland in unterschiedlicher Form und in unterschiedlicher Konsistenz erhältlich. Sie können auch Schwarzkümmelöl kaufen, welches in Kapselform erhältlich ist. Das hat den Vorteil, dass hier eine sehr genaue Dosierung erfolgen kann. Bei Qualitätsprodukten mit flüssigem Schwarzkümmelöl, die schwerer zu dosieren sind, sollte man sich genau an die empfohlene Einnahmenmenge halten. Lesen Sie hier, wie Schwarzkümmelöl richtig angewendet wird.

 

Wann Sie kein Schwarzkümmelöl kaufen sollten

Schlechtes Schwarzkümmelöl erkennt mal an der Farbe, am Geruch und selbstverständlich auch am Geschmack. Ist dieses sehr gelblich und erinnert stark an einen maschinellen Geruch oder ist es (wenn es noch stärker verdünnt wurde) geruchslos, sollte man besser nicht eine derartige Sorte Schwarzkümmelöl kaufen. In unserem Produktvergleich haben wir für Sie die Farbe, den Geruch und den Geschmack getestet. Das Ergebnis: Ganze 25% der Sorten mussten wir auf Grund dieser Kriterien schon in der Vorwahl ausschließen!

 

Schwarzkümmelöl Kaufen: Unsere Testsieger auch im Kapselformat

Testsieger im Kapselformat Manako Schwarzkümmelöl Kapseln 1250 Stück

87,55 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Sparangebot*

 

Wo Schwarzkümmelöl kaufen

Online gibt es eine riesige Auswahl an Schwarzkümmelöl Sorten. Und die meisten Produkte sind dort günstiger als im Reformhaus oder in der Apotheke zu bekommen. Wir empfehlen den Bekanntesten unter den Online Shops, das allseits bekannte Amazon. Der Online Shopping Gigant bietet nicht nur Super-Preise, sondern oft auch einen kostenfreien Versand. Zudem haben die meisten dort bereits einen Account, womit die Online-Bestellung Ihres Schwarzkümmelöls aus unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Portals schnell, seriös und ohne nervige Registrierung erfolgt. Auf dieser Seite finden Sie zudem interessante und hilfreiche Tipps bei der Anwendung von hochwertigem Schwarzkümmel.

 

Schwarzkümmelöl Kaufen – Was Sie noch unbedingt beachten sollten

 

Um sicherzugehen, dass Sie wirklich die beste Qualität an Schwarzkümmelöl kaufen, beraten wir Sie bezüglich der Güte der verschiedenen Produkte und erklären Ihnen, worauf Sie beim Kauf von Schwarzkümmelöl achten sollten.

 

  • Beim Schwarzkümmelöl ist die medizinische und kosmetische Wirksamkeit der Pflanze auch von der Sorte und ihrem Herkunftsort abhängig.
  • Auch die Anbaubedienungen, also beispielsweise der Boden oder die Intensität der Sonneneinstrahlung, haben großen Einfluss auf die Eigenschaften des Schwarzkümmels.
  • Anbaumaßnahmen und Kaltpressung sind weitere Voraussetzungen für die Bewahrung der Wirkstoffe.

 

Daher empfehlen wir Ihnen unsere Testsieger aus unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Produktvergleich, die sich gegen zig andere Sorten durchgesetzt haben, da sie alle Voraussetzungen für hochqualitatives Schwarzkümmelöl erfüllen. Um das Preis-Leistungsstärkste Produkt für Sie zu finden, bedienen Sie sich einfach unseres Produktfilters – klicken Sie bitte hier!

 

Schwarzkümmelöl Kaufen: Testsieger

Testsieger
Manako Schwarzkümmelöl 1000 ml

31,31 € 35,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Sparangebot*

 

 

Fazit

 

Ergebnisse des Schwarzkümmelöl Kaufen Vergleichsportal

Wir haben alle wichtigen Kriterien für qualitatives Schwarzkümmelöl in unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Ratgeber mit einfließen lassen. Beim Kauf einer Schwarzkümmelöl-Sorte, sollten Sie Ihr Geld nicht für überteuerte Produkte aus der Apotheke oder dem Reformhaus ausgeben. Wir empfehlen allerdings auch nicht am falschen Ende zu sparen, sondern in die Qualitäts-Produkte aus unserem Schwarzkümmelöl Kaufen Ratgeber zu investieren. Ein Budget von ca. 30 bis 50 Euro erscheint uns bei der Entscheidung vernünftig, sich gutes Schwarzkümmelöl kaufen zu wollen. Außerdem eine sicherlich gut angelegte Investition für die eigene Gesundheit.

 

 

Erfahre hier mehr über die Wirkung des Schwarzkümmelöls

 

Schwarzkümmelöl Kaufen